Hugo-Hulio – ruhiger, gelassener Junghund möchte seine Köfferchen packen und in ein liebevolles Zuhause umziehen

18. Mai 2022
Hugo-Hulio schaut strahlend in die Kamera und sendet liebe Grüße aus dem fernen Griechenland. Warum er noch immer im Shelter sitzt und sich bisher niemand in den hübschen Hundebub mit den flauschigen Ohren verliebt hat, können wir uns nicht erklären. Dabei ist er ein rundum toller Begleiter, der bereits viele Eigenschaften eines Familienhundes mit sich bringt. Hugo-Hulio versteht sich mit den anderen Hunden vor Ort sehr gut, besonders aber mit seinem schüchternen Bruder Pepito. Tagsüber tollen sie gemeinsam umher, am Abend kuscheln sie sich dann gemeinsam ins Körbchen. Der hübsche Rüde ist unter seinen Geschwistern der ruhigste Vertreter, für den die Spaziergänge immer das absolute Highlight sind. Kommt er dann auch noch an Wasser vorbei oder es regnet mal, schlägt Hugos Herz gleich doppelt so schnell. Ob Pfütze oder Schauer, der freundliche Vierbeiner springt freudig hinein.

An der Leine kann er schon super laufen, doch er möchte gerne noch so viel mehr lernen. Der Besuch einer Hundeschule würde ihm sicher viel Spaß machen, um unter Beweis zu stellen, was alles in ihm steckt. Wenn ein anstrengender Hundetag sich dem Ende neigt und die Futterrationen ausgegeben werden, ist Hugo-Hulio jedoch stets darauf bedacht, dass niemand ihm seine Leckereien wegnimmt. Wie schön wäre es doch, wenn er sich nicht gegen die vielen anderen Hunde behaupten müsste und in sein ganz eigenes Zuhause ziehen könnte.

Der treue Hundeblick erweicht Ihr Herz und Sie möchten Hugo-Hulio gerne eine strahlend schöne Zukunft in einem liebevollen Zuhause mit Garten schenken? Sie haben die notwendige Zeit und wissen es, was es heißt einen Jungspund zu einem souveränen Hund zu erziehen? Dann kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne über die nächsten Schritte.

13. November 2021
Hugo-Hulio ist ein ganz besonders zauberhafter Hundejunge, der immer über beide „Backen“ strahlt, wenn er das Gehege verlassen darf, um einen ausgiebigen Spaziergang zu unternehmen. Gemütlich, ruhig und gelassen troddelt er neben seiner Gassigängerin her und schnuppert ausgiebig und ausführlich.
Mit dem Buben ist es besonders angenehm unterwegs zu sein, denn er ist ein solch freundlicher und unkomplizierter Hund, dass es einfach nur Spaß macht, ihn an der Leine zu haben.
Hugo-Hulio ist ein sehr verschmuster Rüde und wird von unserer Xara wie folgt beschrieben: ,,Hulio ist 100% Kumpelmaterial, ein treuer Gefährte, der für einen durchs Feuer gehen würde. Wäre er ein Mensch, würde er sehr gut bei sämtlichen Eltern als Freund akzeptiert werden. Immer zuvorkommend, fügsam und gehorsam, artig und gut gelaunt. Dabei aufgeschlossen und neugierig.“
Was kann dieser Aussage noch hinzugefügt werden?
Fakt ist, dass Hugo-Hulio ein ganz tolles, kompetentes Zuhause sucht, im Kreis von lieben Menschen, die ihn mit Sachverstand und Liebe an sein neues Leben heranführen und ihm alles beibringen, damit er das Alltagsleben innerhalb der Familie meistern kann.
Melden Sie sich bei uns, damit der verschmuste und menschenbezogene Hundebub endlich sein Zuhause auf Lebenszeit findet.

08. September 2021
Aus dem knuffig-süßen Welpen ist ein wunderschöner Junghund geworden! Verspielt, sehr freundlich, menschenbezogen, kinderlieb … ein Traumhund, der unbedingt Mitglied einer Traumfamilie werden möchte und zusammen mit seinen Zweibeinern das Leben genießen und alles lernen möchte, was man als Familienhund wissen sollte.

06. Juni 2021
Hulio-Hugo schickt uns wunderschöne, neue Fotos und wünscht sich sehr, dass sich jemand in ihn verliebt und ihn nach Hause holt für immer. Er liebt Menschen, ist verschmust, verspielt und kein bisschen ängstlich, berichtet seine Pflegemama.

08. April 2021
Was für eine grausame Vorstellung!
Da hat ein alter, verbohrter Schäfer eine wunderbare Hündin, die für ihn nichts Anderes als nur ein Gebrauchsgegenstand, ein Arbeitsgerät, ist. Er weigert sich, sie kastrieren zu lassen und jeden ihrer Würfe ertränkt er skrupellos im Fluss. Noch immer wabert in greisen Gehirnen der Mythos, dass kastrierte Hunde fett und faul werden.
Auch der kleine Hulio und seine acht Wurfgeschwister sollten den grausamen Tod durch Ertränken erleiden!
Unsere Tierschutzkollegin Xara hat den Mann bekniet, es nicht zu tun. Um den unschuldigen Wollknäulen das traurige Schicksal zu ersparen, war sie gezwungen, sofort die Hundekinder mit zu nehmen. Sieben sind schon in Sicherheit, die Mama mit den anderen Beiden wird hoffentlich bald folgen.
Ganz dringend müssen die Babys jetzt ein liebevolles Zuhause finden, wo sie zur Ruhe kommen und behütet zu stolzen, großen Hunden heranwachsen dürfen.
Hulio ist ein ausgeglichener Hundejunge, der aber auch total aufdrehen und albern spielen kann. Er ist sehr verschmust und genießt die Zuwendung und Streicheleinheiten der Menschen sehr.
Beim Lesen hat sich der kleine Mann schon einen Platz in Ihrem Herzen erobert? Sie möchten ihn an die Pfote nehmen und ihn liebevoll-konsequent ins Leben als Familienhund begleiten? Wenn Sie Erfahrung im Umgang mit großen Hunden haben (oder sich ggf. professionelle Unterstützung holen würden) und einen sicher eingezäunten Garten haben, dann kontaktieren Sie uns bitte!

Sie würden so gern, können aber z. Z. keinen Hund adoptieren? Werden Sie Pate oder Spender? Jeder Betrag, egal wie klein oder groß, hilft mit, Unterkunft und Versorgung auch zukünftig sicherzustellen. Herzlichen Dank!

Bei Interesse füllen Sie bitte einen Selbstauskunftsbogen aus:

JETZT SOFORT UND SICHER
MIT PAYPAL SPENDEN:

  • Hugo-Hulio

    Rüde
    geb. ca. Februar 2021
    Größe: ca. 65-66 cm (Stand Mai 2022)
    Gewicht: ca. 36-37 kg (Stand Mai 2022)

  • Aufenthaltsort

    Griechenland – Thessaloniki (Pflegestelle)

  • Rasse

    Herdenschutzhund Mischling

  • Charakter

    ausgeglichen, freundlich, unkompliziert, menschenbezogen, verschmust, bummelt gern beim Spazierengehen, gemütlich, leinenführig

  • Handicap

  • Wichtig

    • Wir vermitteln unsere Hunde nach einer positiven Vorkontrolle, mit Schutzvertrag und Schutzgebühr, gechipt, geimpft, auf MMK getestet, und mit EU PASS versehen.
    • Welpen bis 6 Monate werden nicht getestet, da es keine zuverlässigen Ergebnisse gibt.
    • Leider können bei Welpen die Endgröße, Endgewicht und Rasse nicht 100% ig angegeben werden, da die Elterntiere meist nicht bekannt sind.