Mit dir …

neue Hoffnung schaffen

Immer wieder mal berichten wir hier auf der Homepage oder auf unseren Social Media-Kanälen über unsere Arbeit auf dem Zorro Hof, auf dem viele Fellnasen entweder ein Zuhause oder eine Zwischenstation bis zu ihrem persönlichen Happy End gefunden haben. Diese kleine, sichere Welt für die Hunde bedarf eines nie nachlassendem und nie endenden Einsatzes. Marina und Tobi sowie einige Ehrenamtliche arbeiten mit aller Kraft und oft auch darüber hinaus, um viele hungrige Mäuler zu stopfen, Kranke und Beeinträchtigte zu versorgen, innen und außen alles und alle sauber zu halten, Reparaturen im und am Haus zu erledigen, den Garten als Auslauf für die Hunde zu pflegen und und und. Die To Do Liste nimmt kein Ende, fertig sind wir damit nie.

Vor besondere Herausforderungen werden wir gestellt, wenn mal jemand durch Krankheit, berufliche oder private Verpflichtungen ausfällt. Immer wieder haben wir uns gefragt: gäbe es da eine Lösung, eine Entlastung? Und nun können wir sagen: ja, die gibt es!

Eine fest angestellte, geringfügig verdienende Person auf 520€-Basis, die uns regelmäßig auf dem Hof unter die Arme greifen kann.

Und das Beste daran: es gibt bereits einen Anwärter. Startbereit, zuverlässig, tierlieb, erfahren, zupackend und somit perfekt für den Zorro Hof.

Was uns bisher nur leider noch fehlt, ist die notwendige Finanzierung. Schaffen wir es alle zusammen, dieses Wunder für den Verein zu finanzieren? Wenn jede/r eine Hof-Patenschaft über einen festen monatlichen Betrag, egal wie klein oder groß, einrichten würde, kann es gelingen.

Hilf uns Sicherheit zu schaffen

HOF-PATENSCHAFT


SEPA – LASTSCHRIFTMANDAT

0 + 1 = ?

Bitte überweisen Sie den Beitrag auf das Konto der:

Zorro Dogsavior e. V.

Tierhilfe für den Norden Griechenlands
Sparkasse Hameln Weserbergland
IBAN: DE86 2545 0110 0031 0367 59
BIC: NOLADE21SWB

DATENSCHUTZERKLÄRUNG:

Als die nach den datenschutzrechtlichen Bestimmungen verantwortliche Stelle versichern wir Ihnen, dass die Erhebung, die Speicherung, die Veränderung, die Übermittlung, die Sperrung, die Löschung und die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten in unserer Tierschutzorganisation zum Schutze Ihrer personenbezogenen Daten immer in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und übrigen gesetzlichen Regelungen erfolgt.

Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrer Einwilligung für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden.
Im Rahmen des Adoptionsablaufs fragen wir mit dem Bewerberdaten-Formular verschiedene personenbezogene Daten von Ihnen ab, die Sie durch das Ab- bzw. Einsenden zusammen mit den übrigen Daten der Adoption an uns übermitteln. Wir erheben dementsprechend ausschließlich die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten.
Diese Erhebung erfolgt ausschließlich zur Erfüllung eigener Geschäftszwecke.

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt an die im Rahmen der Vertragsabwicklung beteiligten Partner, wie z. B. das mit der Adoption beauftragte Tierheim, die Helfer-/Innen für Vor- bzw. Nachkontrollen (Platzkontrolleure) sowie verbundene Tierschutzorganisationen und das mit Zahlungsangelegenheiten beauftragte Kreditinstitut.

Des Weiteren werden Ihre personenbezogenen Daten im Falle einer Übernahme eines Tieres (Adoption) oder vorübergehende Aufnahme zur Pflege (Betreuung) aufgrund der Buchführungspflicht nach § 11 Tierschutzgesetz (TierSchG) und/oder § 5 Binnenmarkt-Tierseuchenschutzverordnung (BmTierS-SchV) an die zuständigen Veterinär- und/oder Überwachungsbehörden weitergegeben, die Aufgrund gemachter Auflagen Einsicht in unsere Tierbestandsbuchbuchführung erhalten. In den Fällen der Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten anDritte beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch auf das erforderliche Minimum.

Mit der Eingabe Ihrer personenbezogenen Daten und der Akzeptanz dieser Datenschutzerklärung erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten entsprechend der vorgenannten Datenschutzerklärung einverstanden.

Sie haben das Recht, unentgeltlich Auskunft zu den zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Wir dürfen Sie bitten, sich mit entsprechenden Anfragen an die in der Anbieterkennzeichnung (Impressum) angegebene Adresse zu wenden. Sofern die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten unrichtig sind, werden die Daten auf einen entsprechenden Hinweis Ihrerseits selbstverständlich berichtigt. Sie haben ferner das Recht, Ihre Einwilligung in die Speicherung der zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Im Falle einer entsprechenden Mitteilung werden die zu Ihrer Personen gespeicherten personenbezogenen Daten gelöscht, es sei denn, die betreffenden Daten werden zur Erfüllung der Pflichten des geschlossenen Vertragsverhältnisses noch benötigt oder gesetzliche Regelungen stehen einer Löschung entgegen. In diesem Fall tritt an die Stelle einer Löschung eine Sperrung der betreffenden personenbezogenen Daten. Mit sämtlichen datenschutzrechtlichen Anfragen dürfen wir Sie bitten, sich an die in der Anbieterkennzeichnung angegebene Adresse zu wenden.