Fragolina – sanfte Welpine sucht Zuhause für immer

05. September 2021
Das junge Hundemädchen hat leider keine optimalen Startbedingungen in ihr Leben erfahren dürfen, denn zusammen mit ihren Geschwistern wurde sie auf einem Feld in freier Wildbahn ausgesetzt, zum Sterben durch Verdursten, Verhungern oder als Beute für andere Tiere. So grausam können Menschen sein! Wie aussortierte, wertlose Ware wurden die Hundebabys zurückgelassen. Glücklicherweise wurden die Kleinen von Tierschützern gefunden und nach Hopeland gebracht, wo man sich fürsorglich um sie kümmert, medizinisch und mit dem richtigen Futter versorgt. Durch ihr wunderschönes Fell fällt die kleine Schönheit auf und besticht durch ihr liebes, ruhiges, zurückhaltendes Verhalten. Sie drängt sich nie in den Vordergrund, versteht sich gut mit den anderen Hunden und auch mit Menschen. Das Schönste, was sich Fragolina nach ihrer Rettung jetzt noch vorstellen kann, ist ein glückliches, unbeschwertes Leben in einem eigenen Zuhause, bei Menschen, die sie umsorgen, lieben und ihr geduldig alles beibringen, was man als Familienhund wissen sollte.

Möchten Sie Fragolinas Traumfamilie von werden? Dann kontaktieren Sie uns bitte!

Sie würden so gern, können aber z. Z. keinen Hund adoptieren? Werden Sie Pate oder Spender? Jeder Betrag, egal wie klein oder groß, hilft mit, Unterkunft und Versorgung auch zukünftig sicherzustellen. Herzlichen Dank!

Bei Interesse füllen Sie bitte einen Selbstauskunftsbogen aus:

JETZT SOFORT UND SICHER
MIT PAYPAL SPENDEN:

  • Fragolina

    Hündin
    geb. ca. Mai 2021
    Größe: ca. 20 cm
    Gewicht: ca. 3-4 kg

  • Aufenthaltsort

    Griechenland – Thessaloniki (Hopeland)

  • Rasse

    Mischling

  • Charakter

    Ruhig, lieb, zurückhaltend

  • Handicap

  • Wichtig

    • Wir vermitteln unsere Hunde nach einer positiven Vorkontrolle, mit Schutzvertrag und Schutzgebühr, gechipt, geimpft, auf MMK getestet, und mit EU PASS versehen.
    • Welpen bis 6 Monate werden nicht getestet, da es keine zuverlässigen Ergebnisse gibt.
    • Leider können bei Welpen die Endgröße, Endgewicht und Rasse nicht 100% ig angegeben werden, da die Elterntiere meist nicht bekannt sind.