Nur einmal in ihrem Leben möchte sie Liebe und Geborgenheit erfahren

Krema lebt schon seit einigen Jahren im Stray Planet und hatte nicht oft die Gelegenheit, die Zuneigung eines Menschen zu genießen und in dessen Schutz zur Ruhe zu kommen. Deshalb musste sie selber auf sich aufpassen und übernimmt im Rudel gerne die Leinen in die Hand.

Anderen Hunden gegenüber ist sie fair, lässt sich aber auch nichts von anderen dominanten Hunden gefallen. Sie ist die Chefin und behält alles im Auge. Ihr wachender Geist ist erschöpft und sehnt sich nach Ruhe und Geborgenheit, die in dem Shelter oft nicht zu finden sind. Neben 90 anderen Hunden stand Krema bisher hinten an und wartet sehnsüchtig, dass sie auch eines Tages in ein Zuhause reisen darf und wartet bis dahin geduldig auf ihr Happy End.

Trotz ihres Alters ist Krema fit und wäre mit einer hundeerfahrenen Familie gut aufgehoben, die ihr viel Abwechslung und Struktur geben können. Wir wünschen uns für die Hundedame, eine liebevolle Familie, die ihr einige schöne restliche Jahre schenken möchte und damit ihre wohl größte Sehnsucht erfüllen würde.

Wer hat einen Platz für diese bezaubernde Hundedame frei und möchte Krema ein Zuhause schenken?

Ansprechpartner:

MARINA MANTOPOULOS
FON: 0173 3835260

zorro.dogsavior@outlook.com

JETZT SOFORT UND SICHER
MIT PAYPAL SPENDEN:

  • Krema

    Hündin, kastriert
    geb. ca.: Februrar 2010
    Größe: ca. 60 cm
    Gewicht: 25 kg

  • Aufenthaltsort

    Griechenland – Thessaloniki StrayPlanet

  • Rasse

    Herdenschutzhund

  • Charakter

    freundlich,  Charakterhund, der weiß was er möchte, intelligent

  • Handicap