NOTFALL

… ich brauche dringend Hilfe!

Daisy – eine schüchterne Struwweline, die scheinbar nirgends ihren Platz auf der Welt findet

Das hübsche schwarz-grau gestrubbelte Hundemaedel hat schon so viel Schlimmes und Schlechtes in ihrem bisherigen Leben erlebt. Als ganz kleiner junger Welpe wurde sie im Shelter abgegeben. Schlimmer geht es fast gar nicht. Denn als schwarzer Struwwel ist es ohnehin schon schwer genug überhaupt ein Zuhause zu finden. Im Shelter in Griechenland – eine unter vielen – nahezu unmöglich. So saß die kleine schüchterne unglückliche Welpine tagtäglich in ihrem Gehege und wartete. Leider umsonst. Daher beschloss die Shelterverwaltung sie auf die Straße zu setzen. In Griechenland ein durchaus übliches Prozedere.

Doch unsere Dina arbeitete dort im Büro und beschloss die Kleine mitzunehmen. Nun lebt sie schon längere Zeit bei Dina. Daisy ist nach wie vor schüchtern, bescheiden und artig. Mit Artgenossen ist sie super sozial und verträglich. Am liebsten liegt sie in einer Gartenecke und schaut den anderen zu.

Nun ist ihr Frauchen sehr sehr schwer erkrankt und kann sich nicht mehr um Daisy und ihre anderen Hunde kümmern. Es ist eine Frage der Zeit, bis sich die Tür ihres Zuhauses für immer schließen wird. Noch weiß das zurückhaltende Mädchen noch nichts davon, aber wir schon.

Deshalb suchen wir inständig und dringend ein Körbchen auf Zeit oder am allerbesten ein eigenes Zuhause für sie, bei lieben, geduldigen verständigen Menschen, die ihr all die Zuwendung und Geborgenheit schenken wollen, damit auch Daisy wieder strahlen kann.

Ansprechpartner:
MARINA MANTOPOULOS
FON: 0173 3835260

zorro.dogsavior@outlook.com

JETZT SOFORT UND SICHER
MIT PAYPAL SPENDEN:

  • Daisy

    Hündin
    geb. ca. 2014
    Größe: ca. 50 cm
    Gewicht: Angabe folgt
    Kastriert

  • Aufenthaltsort

    Griechenland

  • Charakter

    Schüchtern, sozial sehr verträglich, ruhig

  • Handicap