Sandy – geboren um zu leben – gerettet und doch unsichtbar im Hopeland Gehege

09. April 2021
Sandy, die wundervolle, freundliche und kuschelbedürftige Hündin lebt noch immer unentdeckt in Hopeland im Gehege, welches sie sich mit ihren Geschwistern – Samu und Shani- teilt.
Hoffnungsfroh trat sie vor längerer Zeit die Reise nach Hopeland an, denn wir gingen davon aus, dass das Hundemädchen rasch ein eigenes Zuhause finden würde.
Doch leider hat bis zum heutigen Tag noch niemand nach ihr gefragt.
Auch konnte Sandy nicht mit ins Haus umziehen, da sie kleine Welpenbabies nicht so sehr mag und ein wenig eifersüchtig reagiert.
Nun, verdenken kann es ihr keiner, möchte sie doch nur ein kleines bisschen Zuwendung und Streicheleinheiten, das Gefühl, sich geborgen fühlen zu dürfen.

Doch die Hoffnung stirbt zuletzt und wir wünschen der gestromten Hundelady ein eigenes Zuhause voller Geborgenheit und Liebe, wo sie mit Sachverstand und Ruhe an alle neuen Dinge herangeführt wird und lernt, was es heißt ein Familienhund zu sein.

24. Oktober 2020
Sandy die bezaubernde junge Hündin mit den aparten Ohren und der einzigartigen Fellzeichnung schickt neue Fotos und ein kleines Update.
Sehr lange – viel zu lange lebt sie schon unentdeckt in Hopeland. Hier teilt sie sich das Gehege mit ihrem Bruder Samu und Angel, mit denen sie gern tobt und spielt.
Sie ist mit allen Artgenossen verträglich und eine ganz tolle freundliche Hündin, die allerdings bei ihr unvertrauten Menschen etwas Zeit braucht um aufzutauen. Aber wenn man ihr ruhig und gelassen gegenübertritt ist das Eis schnell gebrochen.
Auch Sandy braucht ein ganz eigenes Zuhause bei lieben Menschen, die sich auf sie einlassen und mit ihr gemeinsam für immer durchs Leben gehen.
Sie hätte es so sehr verdient.
In Griechenland hat sie es als gestromter Hund sehr schwer, da sie als schlechtes Omen gelten.
Daher hoffen wir, dass Sandy bald IHRE Familie findet, die sie so liebt wie sie ist.

08. Juli 2020
Fotoupdate von Sandy, die sich so gern inmitten aller Hopeland dogs aufhält.

11. Juni 2020
Sandy bezaubernd, gestromt, super freundlich und doch hat sie bisher noch keine einzige Anfrage bekommen.
Daher schickt sie uns neue Bilder und bringt sich in Erinnerung.

15. April 2020
Sandy eine fröhliche Hundelady und so verschmust sucht noch ihre eigenen Menschen. Sie schickt uns neue Bilder und hofft so sehr, dass ihre Familie sie entdeckt.

März 2020:
Sandy hatte großes Glück und durfte mit ihren Geschwistern in Hopeland einziehen und darf erst einmal zur Ruhe kommen.
Wir suchen Futterpaten und Paten für die medizinische Versorgung für Sandy.

Januar 2020:
Sandy, Shani und Samu wurden von ihren Menschen im Stich gelassen, oder soll man sagen einfach irgendwo ausgesetzt und sich selbst überlassen
So fristeten die 3 Geschwister ein erbärmliches Dasein mitten auf einem Feld irgendwo im Nirgendwo. Stets uns ständig auf der Suche nach Nahrung, Schutz und Menschen, wo sie ein paar Streicheleinheiten erhaschen konnten.
Ein junger Mann wurde auf die drei Hundekinder aufmerksam und fing an sie mit Futter, Wasser und dem Notwendigsten zu versorgen. Leider waren die Menschen, die dort in der Nähe lebten nicht einverstanden und bedrohten die Hunde, wollten sie vergiften.
Daher beschloss der junge Student, sie an einen anderen Ort zu bringen und versorgt Sandy, Samu und Shani auf der anderen Seite des Dorfes, in einem alten Stall, der an ein Walstück grenzt.
Leider gibt es hier Wölfe und die 3 Hundekinder sind ihnen schutzlos ausgeliefert.
Im März zieht der junge Mann wieder in die Stadt um sein Studium fortzusetzen.
SANDY und ihre Geschwister bleiben zurück, ohne Futter, frei auf sich gestellt, ohne Schutz vor Wölfen, Menschen und allen anderen Gefahren.

Wir brauchen dringend eine Pflegestelle oder ein Zuhause für Sally, damit sie ein unbeschwertes Leben in Sicherheit führen darf.
Paten um eine sichere Unterkunft zu gewährleisten werden ebenfalls gesucht.

Sandy ist die aktivste und unternehmungslustigste von den Dreien, eine richtig lustige Hündin, die in einem guten Umfeld sicherlich ihr ganzes Potenzial entwickeln kann.

Bei Interesse füllen Sie bitte einen Selbstauskunftsbogen aus:

JETZT SOFORT UND SICHER
MIT PAYPAL SPENDEN:

  • Sandy

    Hündin
    geb. ca. Februar/März 2019
    Größe: ca. 60 cm
    Gewicht: ca. 30 kg

  • Aufenthaltsort

    Griechenland – Thessaloniki (Hopeland)

  • Rasse

    Mischling

  • Charakter

    verträglich mit Artgenossen, super sozial, umgänglich, mag keine Welpen, findet Menschen toll

  • Handicap

  • Wichtig

    • Wir vermitteln unsere Hunde nach einer positiven Vorkontrolle, mit Schutzvertrag und Schutzgebühr, gechipt, geimpft, auf MMK getestet, und mit EU PASS versehen.
    • Welpen bis 6 Monate werden nicht getestet, da es keine zuverlässigen Ergebnisse gibt.
    • Leider können bei Welpen die Endgröße, Endgewicht und Rasse nicht 100% ig angegeben werden, da die Elterntiere meist nicht bekannt sind.