Randy – aufgeweckte Fellnase sucht aktives, liebevolles Zuhause

17. Juli 2022
Randy konnte seine Köfferchen packen und ist gestern auf den Zorro Hof in Aerzen umgezogen. Jetzt heißt es erst einmal Ankommen und Einleben. Wenn Sie Randy gerne kennenlernen und ihm die Chance auf ein eigenes Zuhause geben möchten, melden Sie sich bei uns!

25. Juni 2022
Randy kann nicht verstehen, warum er bisher noch nicht von SEINEN Menschen entdeckt wurde. Dabei ist er doch bereits jetzt ein Großer, der nicht übersehen werden kann. Der Hundebub hat einen tollen, ruhigen Charakter und verhält sich seinen Artgenossen und den Zweibeinern gegenüber stets vorbildlich. Daher wird er nun auch Randy gerufen, denn ein Rambo ist er keinesfalls. Er hat keine Ambitionen ein Alphatier im Rudel zu sein und kann somit problemlos in ein Zuhause mit anderen Fellnasen ziehen.
Möchten Sie dem süßen Vierbeiner die Chance auf ein erfülltes Hundeleben schenken?

24. März 2022
Rambo und seine fünf Geschwister wurden gefunden, als sie eng aneinander gekuschelt am Straßenrand lagen, in dem Versuch sich in den kalten Wintertagen zu wärmen und gegenseitig ein wenig Trost zu schenken. Sie wurden einfach zum Sterben ausgesetzt, ohne ihre Mama, ohne Futter, ohne Schutz. Viel länger hätten sie nicht überlebt. Abgemagert und durchgefroren wurden sie nach Hopeland gebracht, wo sie einen sicheren Platz zum Schlafen bekamen, tierärztlich versorgt und wieder aufgepäppelt wurden.
Rambo hat sich mittlerweile komplett von den Strapazen der Straße erholt und zeigt, was alles in ihm steckt. Er ist ein aufgeweckter Hundebub, der sich mit seinen Artgenossen prächtig versteht. Mit jedem neuen Tag taut er mehr auf, erkundet seine Umgebung und nimmt die Eindrücke um ihn herum in sich auf. Mit seinen kleinen Sommersprossen auf der Nase und seinem niedlichen Hundeblick erbettelt er sich erfolgreich Streicheleinheiten und tollt gerne ausgiebig mit seinen vielen Kumpels umher. Doch Rambo wird größer und hat Bedürfnisse, die ihm dort nicht erfüllt werden können. Er möchte das Hunde-ABC lernen, spannende Spaziergänge unternehmen, gefordert werden und Teil seiner ganz eigenen Familie sein, wo er die sich die Kuschelzeiten nicht mit all den anderen Hunden teilen muss. Der kleine tapsige Wuschel möchte zu einem treuen Begleiter werden. Vielleicht zu Ihrem?

Wenn Sie Rambo gerne als Ihr neues Rudelmitglied begrüßen möchten und sich ein Leben mit einem Welpen und der damit verbundenen Verantwortung vorstellen können, dann zögern Sie nicht und melden sich bei uns. Wir beraten Sie gerne über die nächsten Schritte.

Doch auch wenn Sie derzeit nicht die Möglichkeit haben, einen Hund bei sich aufzunehmen, Rambo dennoch gerne unterstützen möchten, dann werden Sie gerne Pate oder Spender. Denn jeder Betrag, egal wie klein oder groß, hilft uns, die Versorgung und Unterbringung der süßen Fellnase sicherzustellen, bis sie ihr Für-Immer-Zuhause gefunden hat. Herzlichen Dank!

Bei Interesse füllen Sie bitte einen Selbstauskunftsbogen aus:

JETZT SOFORT UND SICHER
MIT PAYPAL SPENDEN:

  • Randy

    Rüde
    geb. ca. Dezember 2021
    Größe: ca. 60-65 cm (geschätzte Endgröße)
    Gewicht: ca. 30-35 kg (geschätztes Endgewicht)

  • Aufenthaltsort

    Deutschland – Aerzen (Zorro Hof)

  • Rasse

    Herdenschutzhund-Mischling

  • Charakter

    lieb, verträglich mit Artgenossen, menschenbezogen, verspielt, kein Alpha-Tier

  • Handicap

  • Wichtig

    • Wir vermitteln unsere Hunde nach einer positiven Vorkontrolle, mit Schutzvertrag und Schutzgebühr, gechipt, geimpft, auf MMK getestet, und mit EU PASS versehen.
    • Welpen bis 6 Monate werden nicht getestet, da es keine zuverlässigen Ergebnisse gibt.
    • Leider können bei Welpen die Endgröße, Endgewicht und Rasse nicht 100% ig angegeben werden, da die Elterntiere meist nicht bekannt sind.