NOTFALL

… ich brauche dringend Hilfe!

Joy – einst zum Sterben ausgesetzt, möchte er nun Freude in Ihr Leben bringen

24. März 2022
Joy und seine fünf Geschwister wurden einfach zum Sterben ausgesetzt, ohne ihre Mama, ohne Futter, ohne Schutz. Sie wurden am Straßenrand gefunden, eng aneinander gekuschelt, um sich in den kalten Wintertagen zu wärmen und gegenseitig ein wenig Trost zu schenken. Noch etwas länger in der Kälte und sie wären gestorben. Abgemagert und durchgefroren wurden sie ins Hopeland gebracht, wo sie tierärztlich versorgt wurden, einen sicheren Platz zum Schlafen bekamen und wieder zu Kräften kommen konnten.

Wenn man Joy nun sieht, kann man sich kaum vorstellen, dass er so schwere Zeiten hinter sich hat. Er ist ein vergnügter und lebhafter Hundejunge, der sich mit seinen Artgenossen prächtig versteht und gerne mit den vielen Welpen herumtollt. Mit jedem neuen Tag wird er selbstsicherer, erkundet interessiert seine Umgebung und nimmt die vielen Eindrücke um ihn herum in sich auf. Seinen süßen Schlappohren und dem niedlichen Hundeblick können die Volontäre nur selten widerstehen und so genießt Joy die Streicheleinheiten, die er dann bekommt. Er genießt zwar die Zeit mit seinen vielen Kumpels, doch Joy wird nicht immer ein kleiner verspielter Welpe bleiben und braucht jemanden an seiner Seite, der ihm beim Erwachsen werden die notwendige Erziehung zuteil werden lässt. Er möchte spannende Spaziergänge unternehmen, viel lernen, vielleicht in eine Hundeschule gehen und Teil seiner ganz eigenen Familie sein, wo er die sich die Kuschelzeiten nicht mit all den anderen Hunden teilen muss. Der kleine flauschige Joy hat das Potential zu einem treuen Begleiter und wartet nur darauf, das unter Beweis zu stellen.

Wenn Sie Joy gerne ein eigenes Körbchen schenken möchten und sich ein Leben mit einem Welpen und der damit verbundenen Verantwortung vorstellen können, dann melden sich bei uns. Wir beraten Sie gerne über die nächsten Schritte.

Doch auch wenn Sie derzeit nicht die Möglichkeit haben, einen Hund bei sich aufzunehmen, Joy dennoch gerne unterstützen möchten, dann werden Sie gerne Pate oder Spender. Denn jeder Betrag, egal wie klein oder groß, hilft uns, die Versorgung und Unterbringung der süßen Fellnase sicherzustellen, bis sie ihr Für-Immer-Zuhause gefunden hat. Herzlichen Dank!

Bei Interesse füllen Sie bitte einen Selbstauskunftsbogen aus:

JETZT SOFORT UND SICHER
MIT PAYPAL SPENDEN:

  • Joy

    Rüde
    geb. ca. Dezember 2021
    Größe: ca. 55-60 cm (geschätzte Endgröße)
    Gewicht: ca. 25-30 kg (geschätztes Endgewicht)

  • Aufenthaltsort

    Griechenland – Thessaloniki (Hopeland)

  • Rasse

    Mischling

  • Charakter

    aufgeweckt, verspielt, kuschelt gerne

  • Handicap

  • Wichtig

    • Wir vermitteln unsere Hunde nach einer positiven Vorkontrolle, mit Schutzvertrag und Schutzgebühr, gechipt, geimpft, auf MMK getestet, und mit EU PASS versehen.
    • Welpen bis 6 Monate werden nicht getestet, da es keine zuverlässigen Ergebnisse gibt.
    • Leider können bei Welpen die Endgröße, Endgewicht und Rasse nicht 100% ig angegeben werden, da die Elterntiere meist nicht bekannt sind.