Iro – wunderschöner, selbstbewusster Sahneklecks möchte sein Potential als treuer Begleiter unter Beweis stellen

28. Oktober 2022
Unser Sahneklecks Iro wird mit jedem Tag hübscher und stattlicher. Mit seinen nun neun Monaten hat er sich zu einem kräftigem Hundebub entwickelt, der sich seines Charmes und guten Aussehens sehr wohl bewusst ist. In der Pension, in der er mit vielen anderen Vierbeinern lebt, ist er der Liebling. Zu gerne unterhält er sich mit den Menschen, gibt lustige Geräusche von sich und „singt“ Lieder, um sich zu verständigen. Seine Kuscheleinheiten fordert er sich regelmäßig ein und beendet sie auch wieder, wenn sein Bedürfnis nach Nähe erst einmal wieder gestillt ist. Mit seinen Artgenossen spielt er vergnügt und auch mit den Katzen vor Ort versteht er sich prächtig. Wenn die Fütterungszeit beginnt, sollten seine Mitbewohner allerdings schnell essen, denn Iro liebt es die Leckerbissen anderer zu stibitzen und auch Spielzeug ist vor ihm nicht sicher. Besonders innerhalb seines Geschwisterbundes mit Pippa und Hektor beansprucht er mittlerweile alles, womit die anderen beiden sich gerade so beschäftigen. Iro hat seinen eigenen Kopf und möchte seinen Willen gerne durchsetzen. Oft zeigt er sich furchtlos, doch immer mal wieder bringen ihn laute Geräusche oder die sehr großen Hunde im Haus aus dem Konzept, was wahrscheinlich an Erinnerungen an seine Zeit auf der Straße liegt, die aber nach und nach verblassen.

Damit Iros jugendliche Energie in die richtigen Bahnen gelenkt werden kann, braucht er Menschen, die ihn fordern und fördern, ihn geistig auslasten und ihm vor allem Sicherheit und Regeln vermitteln. Mit einer liebevoll-konsequenten Erziehung wird aus Iro ein wunderbarer Begleiter, der schon nach kürzester Zeit nicht mehr aus Ihrem Leben wegzudenken ist.

Melden Sie sich gerne bei uns, wenn Sie auch so vernarrt in Iro sind wie wir. Gemeinsam besprechen wir, wie der Schatz schon bald zu Ihrem Rudel gehören kann.

09. August 2022
Aus dem kleinen struppigen Iro wird langsam ein stattlicher und wunderhübsch anzusehender Junghund. Wurde er anfangs immer mal wieder von seinem größeren Bruder Hektor untergebuttert, so ist er nun kräftiger geworden und weiß sich mittlerweile zu behaupten. Dabei ist er aber so freundlich und fröhlich, dass man ihn am liebsten den ganzen Tag knuddeln könnte. Er liebt es mit fließendem Wasser zu spielen und gestreichelt zu werden, doch mit Umarmungen tut er sich noch schwer. Will sein Pflegepapa mit einem Besen das Gehege reinigen oder hat Iro das Gefühl, dass er eingefangen werden soll, verkriecht er sich ängstlich. Es ist kaum auszumalen, was die junge Fellnase in den ersten Wochen erlebt haben mag, dass sie jetzt bei solchen Schlüsselerlebnissen Gefahr wittert. Doch abgesehen davon ist Iro ein schlauer, überaus entzückender Hund, der verspielt und vergnügt den Tag verbringt. Seine Freude, wenn er Menschen sieht, sieht man ihm am ganzen Körper an – selbst im Gesicht, denn das zeigt immer wieder ein fröhliches Lächeln. Als wäre das noch nicht genug, begrüßt er einen „singend“ und „sprechend“. Iro ist ein durch und durch positiv gestimmter Hund, der sich am Leben erfreut, gelehrig ist und bereit, sich auf den Weg in die weite Welt zu machen. Ob sich sein Wunsch nach einem eigenen Zuhause schon bald erfüllt?

03. Juli 2022
Der niedliche Iro mit dem hellen Fell und den süßen Schlappohren hatte einen schweren Start ins Leben. Seine Mama lebt auf der Straße, hochschwanger und ausgemergelt schlug sie sich durch und völlig entkräftet brachte sie ihre drei Welpen zur Welt. Sie waren ungeschützt, umgeben von Gefahren und tödlichen Krankheiten ausgesetzt. Glücklicherweise fand eine Urlauberin Iro, seinen Bruder Hektor und seine Schwester Pippa und bot an, die Babys zum Arzt zu bringen und auch für die Erstversorgung aufzukommen. Doch die Welpen wurden krank und schnell wurde klar, dass die Kosten höher ausfallen werden. Was sie aber am dringendsten brauchten war ein Dach über dem Kopf, um überhaupt eine Überlebenschance zu haben. Unsere Tierschutzkollegen vor Ort suchten verzweifelt eine Unterkunft, was sich jedoch schwieriger gestaltete als erhofft. Viele Gehege sind bereits gefüllt und boten keinen Platz für die Fellnasen. Ein Wettlauf gegen die Zeit begann und nach eifrigem Einsatz konnte endlich eine Pflegestelle für alle gefunden werden.

Iro kann sich nun in aller Ruhe erholen und wieder zu Kräften kommen. Noch sieht man ihm die Strapazen der ersten Wochen an, doch mit jedem Tag wird er dank der guten Pflege und des Welpenfutters kräftiger und nimmt fleißig zu. Das Erlebte steckte ihm noch einige Zeit in den Knochen und so kabbelten sich die Geschwister nach der Ankunft auf der Pflegestelle häufiger. Mittlerweile hat aber auch Iro gemerkt, dass er nun in Sicherheit ist und sich nicht mehr durchkämpfen muss. Bei der Fütterung und wenn es um den besten Schlafplatz geht, verteidigt er dies aber dennoch noch immer ein wenig seinen Geschwistern gegenüber.

Der junge Hundemann braucht jemanden an seiner Seite, der ihm Geborgenheit schenkt, ihm aber gleichzeitig liebevoll-konsequent zeigt, wie er zu einem coolen Begleiter wird. In Iro steckt viel Potential und er wartet nur darauf, dies unter Beweis zu stellen. Mit seiner Familie möchte er spannende Abenteuer erleben, die Welt erkunden und Freude schenken. Möchten Sie Iro in Ihr Rudel aufnehmen und ihm seinen großen Traum erfüllen? Dann melden Sie sich gerne noch heute bei uns und gemeinsam besprechen wir, wie der Wuschel schon bald bei Ihnen einziehen kann.

Das Schicksal von Iro hat Sie ergriffen, doch es ist Ihnen aktuell nicht möglich einen Hund bei sich aufzunehmen? Dann werden Sie gerne Pate oder Spender. Jeder Betrag, ob groß oder klein, hilft mit, Versorgung und Unterkunft in der Pension sicherzustellen, bis wir ein geeignetes Zuhause für ihn gefunden haben. Herzlichen Dank!

Bei Interesse füllen Sie bitte einen Selbstauskunftsbogen aus:

JETZT SOFORT UND SICHER
MIT PAYPAL SPENDEN:

  • Iro

    Rüde
    geb. ca. Februar 2022
    Größe: 53 cm (Stand August 2022, ca. 60-65 cm geschätzte Endgröße)
    Gewicht: ca. 22,5 kg (Stand Oktober 2022, ca. 35 kg geschätztes Endgewicht)

  • Aufenthaltsort

    Griechenland – Thessaloniki (Pflegestelle)

  • Rasse

    Mischling

  • Charakter

    verspielt, fröhlich, singt und spricht vor Freude, schlau, gelehrig, mag Streicheleinheiten, ängstigt sich vor langen Stöckern, mag Katzen, manchmal eigensinnig

  • Handicap

  • Wichtig

    • Wir vermitteln unsere Hunde nach einer positiven Vorkontrolle, mit Schutzvertrag und Schutzgebühr, gechipt, geimpft, auf MMK getestet, und mit EU PASS versehen.
    • Welpen bis 6 Monate werden nicht getestet, da es keine zuverlässigen Ergebnisse gibt.
    • Leider können bei Welpen die Endgröße, Endgewicht und Rasse nicht 100% ig angegeben werden, da die Elterntiere meist nicht bekannt sind.