Boubou – die wunderbare Junghündin kann es kaum erwarten in das Abenteuer Familienhund zu starten und ihre Menschen glücklich zu machen

14. August 2022
Nicht weit entfernt vom Hopeland wurde die süße Boubou aufgelesen. Was ein Glück sie doch hatte, dass man sie gefunden hat. Nicht auszudenken, was der kleinen Maus alles hätte passieren können, so ganz allein auf der Straße, ohne Futter und ohne jemanden, der sich um sie kümmert. Vor allem als noch kleines Hundekind kann sie sich kaum gegen die anderen freilaufenden Hunde verteidigen und auch die schnell vorbeifahrenden Autos stellen eine große Gefahr dar. Jetzt im Hopeland kann sie aber endlich in einer sicheren Umgebung groß werden und ihren Alltag frei von Sorgen genießen.

Doch was ihr Leben jetzt noch besser machen würde, wäre eine richtige Familie, in der sie als Prinzessin die Liebe und Fürsorge bekommt, die ein jeder Hund in seinem Leben erfahren sollte. Sie würde gerne mit ihren Menschen spannende Spaziergänge durch die Natur unternehmen und ihnen zeigen, wie toll sie schon an der Leine laufen kann. Auch würde es ihr mit Sicherheit viel Freude bereiten unterschiedliche Tricks und Kommandos zu erlernen. Boubou möchte ihren Menschen unbedingt gefallen und ihnen zeigen, was für ein Vorzeigehund sie sein kann.

Doch neben der Übung sollte der Spaß natürlich nicht zu kurz kommen. Bereits jetzt zeigt sie sich im Hopeland als sehr verträglich mit den anderen Hunden vor Ort. Besonders liebt sie es mit ihren Kumpels und Kumpelinen durch den großen Garten zu rennen und zu toben. Wenn dann noch die Bademuscheln mit Wasser gefüllt sind, freut sie sich wahnsinnig und plantscht vergnügt im kühlen Nass. Unsere Tierschutzkollegin Natasa beschreibt Boubou einfach als perfekten Hund mit einem wunderbaren Charakter. Und das möchte sie jetzt endlich auch IHREN Menschen beweisen!

Sie würden gerne mit Boubou in ein gemeinsames Leben starten und als Mensch-Hund-Duo die ein oder andere Herausforderung, aber auch das ein oder andere Abenteuer bestreiten? Sie haben sich schon jetzt in ihren Blick und die süßen schwarzen Punkte um ihre Nase verliebt? Dann kontaktieren Sie uns bitte und wir besprechen, wie Boubou hoffentlich schon bald Teil Ihres Rudels sein kann.

Doch auch, wenn es Ihnen gerade nicht möglich ist einen eigenen Hund zu adoptieren, können Sie helfen. Werden Sie gerne PATE oder SPENDER! Jeder Betrag, egal wie klein oder groß, hilft mit, Unterkunft und Versorgung von Boubou auch zukünftig sicherzustellen, bis sie in ihr Für-immer-Zuhause ziehen kann. Herzlichen Dank!

Bei Interesse füllen Sie bitte einen Selbstauskunftsbogen aus:

JETZT SOFORT UND SICHER
MIT PAYPAL SPENDEN:

  • Boubou

    Hündin
    geb. ca. Dezember 2021
    Größe: ca. 50 cm (geschätzte Endgröße)
    Gewicht: ca. 30 kg (geschätztes Endgewicht)

  • Aufenthaltsort

    Griechenland – Thessaloniki (Hopeland)

  • Rasse

    Mischling

  • Charakter

    süß, verspielt, sehr menschenbezogen, clever, wasseraffin

  • Handicap

  • Wichtig

    • Wir vermitteln unsere Hunde nach einer positiven Vorkontrolle, mit Schutzvertrag und Schutzgebühr, gechipt, geimpft, auf MMK getestet, und mit EU PASS versehen.
    • Welpen bis 6 Monate werden nicht getestet, da es keine zuverlässigen Ergebnisse gibt.
    • Leider können bei Welpen die Endgröße, Endgewicht und Rasse nicht 100% ig angegeben werden, da die Elterntiere meist nicht bekannt sind.