Anikan – alle seine Geschwister haben längst ein Zuhause, nur der perfekte, liebe Familienhund wartet noch immer auf SEINE liebevollen Menschen

21. September 2022
Wenn man Anikan im Hopeland sucht, wird man meist bei den Welpen fündig. Er ist so vernarrt in die kleinen Wuschel und die Liebe beruht auf Gegenseitigkeit. Da liegt der sanfte Riese auch gerne mal mitten im Raum auf dem Rücken und lässt die Kleinen auf sich rumtoben. So lieb, so vorsichtig geht er mit ihnen um und das zeigt auch am besten seinen Charakter. Anikan ist kein Draufgänger, doch er tobt und spielt wie die meisten anderen jungen Hund auch gerne mal. Er benimmt sich stets vorbildlich, macht keinen Ärger, läuft schon gut an der Leine und liebt es zu kuscheln. Wenn mal kein Zweibeiner dafür zur Verfügung steht, holt er sich seine Zuneigung eben gerne auch bei seinen Artgenossen. In seinem Blick sehen die Tierschützer vor Ort jeden Tag die große Sehnsucht nach einem eigenen Zuhause. Fast hätte es geklappt, denn es gab Interessenten für den großen Hundemann, doch als sie erfuhren, dass er eine Hüftdysplasie hat, sprangen sie ab. Da dies jedoch keine Einschränkung für Anikan im Alltag darstellt, ist es umso trauriger, dass er es noch nicht in ein warmes Körbchen bei einer lieben Familie geschafft hat. Er bekommt aktuell Librella-Injektionen und im schlimmsten Fall müsste er zu einem späteren Zeitpunkt mal an der Hüfte operiert werden, doch dies sind Kleinigkeiten im Vergleich zu dem, was man im Gegenzug von Anikan erhält: einen Hund, der so viel Liebe zu geben hat, der wundervolle Eigenschaften mitbringt, um ein treuer Familienhund zu werden und der Sie auf all Ihren Wegen begleiten möchte.

Sie sind schockverliebt wenn Sie in seine Augen schauen? Sie möchten Ihr Rudel mit einem kuscheligen Giganten wie Anikan vervollständigen? Dann zögern Sie nicht und melden sich bei uns. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören, um die notwendigen Schritte bis zum Einzug zu besprechen.

02. Januar 2022
Anikan, sehr menschenbezogen, verschmust, verträglich mit Allen und Jedem, der -fast- perfekte Hund, wartet immer noch täglich darauf, dass ihn seine Menschen endlich entdecken, sich in ihn, seinen ausgezeichneten Charakter, seine einmaligen Schlappohren, seinen unwiderstehlichen Blick verlieben und ihn nach Hause holen. All die Liebe, nach der er sich so sehnt, würde er vielfach zurückgeben!
Anikan möchte gern in einem Zuhause möglichst ohne Treppen wohnen, denn vor Kurzem wurde mehr durch Zufall bei einer anderen Untersuchung bei ihm eine leichte Hüftdisplasie festgestellt, die seine Beweglichkeit nicht einschränkt und für die er keine Medikamente braucht. In die Zukunft schauen kann jedoch leider niemand, nicht für Hunde und auch nicht für Menschen.
Der junge, perfekte Familienhund, der auch schon vorbildlich an der Leine geht, möchte unbedingt seine Jugend und sein Leben in einem richtigen Zuhause zusammen mit seinen Zweibeinern genießen.
Können Sie sich vorstellen, diesen Traumhund zu Ihrem Familienmitglied zu machen?
Dann kontaktieren Sie uns bitte!

05. September 2021
Anikan schickt Fotogrüße.

12. Mai 2021
Anikan, der hübsche freundliche und gehorsame Jungspund schickt ein kleines Update und neue Fotos.
Er ist ein ganz großer Hundebub geworden und dabei so unglaublich verschmust, brav, schlau. Er möchte so gern alles richtig machen und jedem gefallen.
Für die vielen Welpen in Hopeland ist er ein zuverlässiger großer Spielkamerad, und geduldig lässt er auf sich herumturnen und an den Ohren kauen.
Leider hat sich bisher niemand für den Schatzemann interessiert, aber wir hoffen, dass er doch bald seine eigenen Menschen findet.
Natürlich muss Anikan auch noch das Hunde ABC lernen, doch bringt er sämtliche Voraussetzungen dafür mit und wir sind uns sicher, dass seine zukünfitigen Hundeeltern viel Freude mit ihm haben werden.

03. März 2021
Anikan, der hübsche Hundejunge mit den wundervollen langen Ohren und dem traurigen Blick schickt uns ein kleines Update.
Mittlerweile ist er schon tüchtig gewachsen und zu einem liebenswürdigen, freundlichen Junghund herangewachsen.
Mit Artgenossen ist er gut verträglich und seinen Menschen möchte er nur gefallen. Brav, ruhig, gelassen und gehorsam, das ist Anikan wie Natasa ihn beschreibt und geradezu von ihm schwärmt.
Doch was nutzen all diese positiven Eigenschaften, wenn sich so gar niemand für den Knopf interessiert?
Aber wir geben die Hoffnung nicht auf, dass Anikan doch noch seinen Deckel, sprich seine eigene Familie findet der er sein Herz schenken kann, und die ihn wiederum aus vollstem Herzen liebt.

08. Dezember 2020
Was für ein tragisches Schicksal! Nur einen Tag, bevor die kleine Hundefamilie von der Straße geholt und in der vereinseigenen Zufluchtsstätte Hopeland aufgenommen werden sollte, mussten die fünf, erst wenige Wochen altern Welpen miterleben, wie ihre Mutter von einem Auto überfahren wurde und vor ihren Augen starb. Etwas Schlimmeres gibt es für Kinder nicht!
Mabel, Alma, HappyOne, Rony und Anikan wurden in Sicherheit gebracht. Im Hopeland wurden sie liebevoll aufgepäppelt und medizinisch versorgt. Die beiden Schwächsten mussten wegen starken Wurmbefalls erstmal in Quarantäne.
Inzwischen sind sie aber alle, dank der unermüdlichen Arbeit der Hopelander, zu gesunden, verspielten, verschmusten, niedlichen Hundekindern herangewachsen, die sich jetzt auf die Suche nach ihrem eigenen Zuhause bei liebevollen Menschen begeben, damit sie eine aussichtsreiche, glückliche Zukunft haben werden.

Möchten Sie den hübschen Hundejungen Anikan auf seinem Weg ins glückliche Hundeleben als Familienmitglied begleiten? Haben Sie Lust, mit dem Hundekind das kleine und das große Hunde-Einmaleins liebevoll-geduldig zu üben, Spaß miteinander zu haben und kleine Abenteuer auf spannenden Spaziergängen zu erleben? Bestimmt haben Sie noch viel mehr Ideen, wie Sie sich das Leben zusammen mit Anikan schön machen würden.

Sie würden so gern, können aber leider z.Z. keinen Hund adoptieren? Vielleicht möchten Sie dann Pate werden oder Spender, um dabei zu helfen, den weiteren Aufenthalt und die Versorgung sicher zu stellen? Da wäre großartig!

Bei Interesse füllen Sie bitte einen Selbstauskunftsbogen aus:

JETZT SOFORT UND SICHER
MIT PAYPAL SPENDEN:

  • Anikan

    Rüde
    geb. ca. September 2020
    Größe: ca. 70 cm
    Gewicht: ca. 40 kg

  • Aufenthaltsort

    Griechenland – Thessaloniki (Hopeland)

  • Rasse

    Herdenschutzmischling

  • Charakter

    ruhig, gelassen, möchte gefallen, guter Grundgehorsam, liebt Welpen, ein sehr unkomplizierter Hund, kennt die Leine, kuschelt gerne

  • Handicap

    Hüftdysplasie (Behandlung mit Librella-Injektionen, keine Beschwerden)

  • Wichtig

    • Wir vermitteln unsere Hunde nach einer positiven Vorkontrolle, mit Schutzvertrag und Schutzgebühr, gechipt, geimpft, auf MMK getestet, und mit EU PASS versehen.
    • Welpen bis 6 Monate werden nicht getestet, da es keine zuverlässigen Ergebnisse gibt.
    • Leider können bei Welpen die Endgröße, Endgewicht und Rasse nicht 100% ig angegeben werden, da die Elterntiere meist nicht bekannt sind.