NOTFALL

… ich brauche dringend Hilfe!

Alma – ein wunderschönes, intelligentes Herdimischlingsmädel sucht neuen Wirkungskreis mit vollem Familienanschluss und Garten

11. August 2021
Das hübsche stattliche Hundemädel lebt seit einiger Zeit in Deutschland und sucht einen neuen Wirkungskreis, da sie in ländlicher Umgebung besser zurechtkommt als in der Stadt.
Alma ist ein sehr menschenbezogener Hund, der sich auch mit Kindern gut versteht.
Artgenossen mag sie ebenfalls und ist eine sehr freundliche, nette Hündin.
Rassebedingt fühlt sich Alma allerdings in einem Haus mit Garten wohler, als in einer Etagenwohnung in der Stadt.
Daher sucht die intelligente, lernwillige Lady eine Familie, die Erfahrung mit großen Hunden besitzt und ihr mit liebevoller Konsequenz noch das Hunde ABC beibringen möchte. Die Grundkommandos beherrscht sie gut, doch möchte Alma mehr lernen, ihre Menschen auf ausgedehnte Spaziergänge begleiten und auch gern mal im Garten liegen und die Blumen bewachen und in den Himmel schauen.

Ansonsten ist sie eine sehr unkomplizierte junge Hündin, die sicherlich das Potenzial zu einer wundervollen, loyalen und treuen Kumpeline besitzt.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gern.

Sie würden so gern, können aber z. Z. keinen Hund adoptieren? Werden Sie Pate oder Spender? Jeder Betrag, egal wie klein oder groß, hilft mit, Unterkunft und Versorgung auch zukünftig sicherzustellen. Herzlichen Dank!

Bei Interesse füllen Sie bitte einen Selbstauskunftsbogen aus:

JETZT SOFORT UND SICHER
MIT PAYPAL SPENDEN:

  • Alma

    Hündin
    geb. ca. Januar 2020
    Größe: ca. 60 cm im Wachstum
    Gewicht: ca. 30 kg

  • Aufenthaltsort

    Deutschland

  • Rasse

    Herdenschutzmischling

  • Charakter

    verträglich mit Artgenossen, kinderlieb, bewegungsfreudig, intelligent, kennt Grundkommandos – Sitz, Platz, Bleib, kennt das Laufen an der Leine

  • Handicap

  • Wichtig

    • Wir vermitteln unsere Hunde nach einer positiven Vorkontrolle, mit Schutzvertrag und Schutzgebühr, gechipt, geimpft, auf MMK getestet, und mit EU PASS versehen.
    • Welpen bis 6 Monate werden nicht getestet, da es keine zuverlässigen Ergebnisse gibt.
    • Leider können bei Welpen die Endgröße, Endgewicht und Rasse nicht 100% ig angegeben werden, da die Elterntiere meist nicht bekannt sind.