Tara – wie soll sie diesen Schicksalsschlag verkraften?!

Diese Frage stellen wir uns jeden Tag aufs Neue. Tara ist eine friedliche Straßenhündin gewesen, die niemandem etwas zu leide tat. Alles was sie wollte war, ihre Welpen versorgen und zu schützen. An einer Straßenecke lebte sie mit ihren Babies, wurde von einer tierlieben Frau mit Futter versorgt und war sehr dankbar für jedes noch so kleine bisschen Nahrung. Liebevoll kümmerte sie sich um ihre Welpen und wir suchten bereits einen sicheren Platz für die drei.
Doch das Schicksal schlug unbarmherzig zu – in Gestalt von Menschen die sich von dem Trio gestört fühlten. Unfassbar grausam wurden die zwei Babies vor den Augen von Tara GETÖTET, umgebracht, einfach so, als ob ein Leben nichts WERT ist auf dieser Welt.
Tara versuchte ihre Babies zu verteidigen aber ohne Erfolg. Man ließ sie am Leben, weil sie sich wehrte, so wie eine Mutter eben für ihr Kind kämpft.
Nun wurde die so hübsch gestromte Hündin zu Veta gebracht und kastriert.
Alles an ihr drückt Trauer, Melancholie und Verzweiflung aus. Sie weint, sie mag nichts fressen, noch nicht einmal gekochtes Hühnerfleisch mit Brühe. Veta hat alles versucht aber sie liegt nur still da und bewegt sich nicht. Etwas Wasser nimmt sie aus der Hand, mehr nicht.
Was diese arme gepeinigte Hündin jetzt braucht ist eine liebevolle, geduldige Familie, Menschen, die sich bewusst auf sie einlassen, ihr viel Zeit, Geborgenheit, Sicherheit und Zuwendung schenken. Menschen, die der verletzten Hundeseele helfen wieder zu gesunden, und ihr einfach ein bisschen Lebensfreude wiedergeben wollen.

Ansprechpartner:

MARINA MANTOPOULOS
FON: 0173 3835260

zorro.dogsavior@outlook.com

JETZT SOFORT UND SICHER
MIT PAYPAL SPENDEN:

  • Tara

    Hündin
    geb. ca.: Angabe folgt
    Größe: ca. 54 cm
    Gewicht: Angabe folgt
    Kastriert

  • Aufenthaltsort

    Griechenland – Ioannina

  • Rasse

    Mischling

  • Charakter

    aufgrund ihres Schicksals zurückhaltend

  • Handicap

2 Kommentare
  1. Claudia Jordi
    Claudia Jordi sagte:

    Guten Abend
    Können die Hunde auf Katzenverträglichkeit getestet werden ?
    Freundliche Grüsse. Claudia Jordi

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.