Tali – Von der Müllkippe endlich in Glück?

19.07.2020
Gefunden wurde das hübsche, in 2019 geborene, Kokonimix-Mädchen Tali zusammen mit ihrer Mutter und ihren Geschwistern auf einer Müllkippe. Wirklich kein Platz, an dem eine Hundemama ihre Welpen großziehen sollte! Die kleine Familie fristete ihr Dasein täglich zwischen Hunger und Gefahr, denn leicht hätten sie das Opfer größerer Straßenhunde werden können!
So lehrte das harte Leben die Kleinen früh, vor Allem und Jedem auf der Hut zu sein und auch Menschen nicht zu trauen.
Glücklicherweise wurde die Hundemama mit ihren Welpen von Tierschützern gerettet und im Hopeland aufgenommen. Hier, in Sicherheit, entwickelt Tali täglich mehr Vertrauen zu den Menschen in ihrer Umgebung. Mit Mut und Selbstvertrauen besiegt sie ihre anfängliche Ängstlichkeit immer öfter.
Jetzt ist es an der Zeit, dass Tali in ihr eigenes Zuhause umzieht, zu liebevoll-konsequenten Menschen, die der jungen Hündin verlässlich zeigen, dass ihr keine Gefahr mehr droht und sie als behütetes, geliebtes Familienmitglied jeden Tag entspannt genießen kann. Tali möchte gern in ein unbeschwertes Hundeleben starten.
Möchten Sie Tali einen Platz in Ihrem Zuhause und in Ihrem Herzen schenken? Vielleicht haben Sie sogar einen souveränen Ersthund, der mit Ihnen gemeinsam der liebenswerten Junghündin zeigt, wie schön und einfach ein glückliches Hundeleben sein kann? Oder haben Sie Lust, mit Tali die Hundeschule zu besuchen und mit ihr gemeinsam das Hunde-ABC zu lernen? Bestimmt haben Sie noch viel mehr Ideen, was Sie mit Tali zusammen erleben möchten.

Bei Interesse senden Sie bitte einen Selbstauskunftsbogen an:
info@zorro-dogsavior.de

JETZT SOFORT UND SICHER
MIT PAYPAL SPENDEN:

  • Tali

    Hündin
    geb. ca: 2019
    Größe: ca. 45 cm
    Gewicht: ca. 13-14 kg

  • Aufenthaltsort

    Griechenland – Thessaloniki

  • Rasse

    Kokonimix

  • Charakter

    verträglich, etwas zaghaft bei Menschen

  • Handicap