Stewart Little – mit kurzen Beinchen auf der Suche nach dem großen Glück

Der kleine freundliche Stewart Little hatte es nicht leicht in seinem bisherigen kurzen Leben. Gefunden wurde er in einem Keller eines Hauses, wo man ihn eingesperrt hatte. Dort saß der Knopf einsam, traurig und verlassen im Dunkeln. In seiner Verzweiflung weinte und bellte er sehr oft. Doch durch den Lärm, den er verursachte, wurden Menschen auf ihn aufmerksam und konnten ihn befreien. Stewart Little war nur dankbar und schleckte seinen Rettern dankbar die Hand.
Unsere Tierschützer erfuhren, dass sein eigenes Herrchen ihn im Keller eingeschlossen hatte. So kam er in eine Pflegestelle wo er sich den Auslauf mit vielen anderen Hunden teilen muss. Für den kleinen Knirps ist es nicht so einfach, denn er wird oft von den größeren Hunden übersehen. Dabei verträgt er sich gut mit Artgenossen, spielt und tobt gern. Auch mag er Schmuseeinheiten sehr gern.
Daher sucht das putzige Kerlchen nun ganz tapfer ein eigenes Zuhause bei lieben Menschen, die ihm die Welt zeigen und ihm Liebe und Zuwendung schenken.

Ansprechpartner:

MARINA MANTOPOULOS
FON: 0173 3835260

zorro.dogsavior@outlook.com

JETZT SOFORT UND SICHER
MIT PAYPAL SPENDEN:

  • Stewart Little

    Rüde
    geb. ca. 2016/17
    Größe: Klein (genaue Angaben folgen)
    Gewicht: ca. 5 kg

  • Aufenthaltsort

    Griechenland – Xanthi

  • Charakter

    Versteht sich gut mit anderen Hunden, verschmust, spielt und tobt gern

  • Handicap

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.