Salie – eine freiheitsliebende Hündin auf der Suche nach ihrem Heimathafen

Salie ist die tapfere Mutter der Welpen, die vor einer Flüchtlingsunterkunft in Griechenland gefunden wurden. An einem Ort wo Menschen Hilfe finden, wurde die kleine Hundefamilie verscheucht und getreten. Auf der Suche nach Nahrung und Schutz, wurden sie von den vielen Menschen wie Abschaum behandelt. Keiner wollte der Hundefamilie helfen und tagelang fehlte von Salie jede Spur, als die schutzlosen Welpen auf sich alleine gestellt, vor den Toren der Flüchtlingsunterkunft warteten. Glücklicherweise kam unsere Tierschützerin zur richtigen Zeit, um die Rasselbande zu sich zu nehmen und vor Gewalttaten der Menschen zu schützen.
Auch Salie kehrte zurück, doch die Freude über die Zusammenführung von Salie und ihren Welpen wurde durch den Verlust eines Hundekindes überschattet. Vermutlich lebt das kleine Findelkind bis heute in der Flüchtlingsunterkunft selbst, bei einer kleinen Familie mit Kind.

Salie ist anschließend auf einer Pflegestelle untergekommen, doch die freiheitsliebende Hündin kommt mit den Verhältnissen in ihrer Pflegestelle nicht zurecht. Durch die vielen Hunde auf der Pflegestelle ist es schwierig, jedem einzelnen Hund gerecht zu werden. Und genau das ist etwas, was die Hündin so unbedingt braucht: eine Bezugsperson. Gerne nimmt sie den Weg über oder unter dem Zaun hindurch und findet so traurigerweise immer wieder den Weg auf die Straße zurück. Vielleicht ist sie aber auch auf der Suche nach einem Ort, an dem sie dem Trubel entfliehen und endlich zur Ruhe kommen kann.

Für Salie wünschen wir uns ein aktives Zuhause, welches ihr sowohl viel Auslauf und Beschäftigung bieten kann, aber auf der anderen Seite auch die Geduld und Zeit mitbringt, damit die erschöpfte Hundemama endlich zur Ruhe kommen kann.

Wer möchte der Heimathafen für die liebevolle Salie sein, die so dringend auf ein Zuhause wartet?

Ansprechpartner:

MARINA MANTOPOULOS
FON: 0173 3835260

zorro.dogsavior@outlook.com

JETZT SOFORT UND SICHER
MIT PAYPAL SPENDEN:

  • Salie

    Hündin
    geb. ca. Januar 2017
    Größe: ca. 55 cm
    Gewicht: Angabe folgt

  • Aufenthaltsort

    Griechenland – Ioannina

  • Rasse

  • Charakter

    freiheits- und ruheliebend, aktiv

  • Handicap