Pluto wagt hoffentlich den letzten Anlauf für ein Zuhause für immer

Februar 2020:
Pluto mit den wunderschönen Ohren lebt seit einiger Zeit auf dem Zorrohof in Aerzen.
Für den schönen Rüden hat nun ein neues Leben begonnen und er muss sich langsam an alles gewöhnen. Noch ist vieles neu und fremd – lebte er doch im StrayPlanetShelter im Gehege und konnte von seiner Umwelt nicht viel sehen und erleben.
Um so faszinierender ist es, dass Pluto super an der Leine läuft, ja natürlich hopst er links und rechts, aber er lernt schnell und genießt lange Spaziergänge mit seinem Pflegefrauchen. Mit Pflegeherrchen und Männern hat er derzeit nicht wirklich viel am Hut aber wir denken, dass das seiner Vergangenheit geschuldet ist, und er hier am Hof noch dazulernen kann.
Ansonsten wäre Pluto durchaus auch ein Hund, der in der Wohnung gehalten werden kann vorausgesetzt er wird entsprechend ausgelastet.
Mit Artgenossen ist er verträglich und könnte zu einem netten Ersthund vermittelt werden.
Rückblick auf griechische Zeiten:
Pluto hat bereits einen langen und beschwerlichen Weg hinter sich. Gerade hatte er sich endlich in seiner neuen Familie eingelebt, hat ihm das Schicksal nicht in die Karten gespielt.
Plutos Adoptanten gaben ihn nach 2 Jahren wieder zurück. Doch zurück hieß für den energiegeladenen Mann zurück in ein ungewisses Leben ins Shelter zu müssen.
Hier fühlt sich der Rüde nicht wohl, hat er doch die Prämissen einer festen Familie kennenlernen dürfen.
Im Shelter weint er viel und schreit nach menschlicher Aufmerksamkeit und Liebe. Gibt es nur den Hauch einer Hoffnung, dass Pluto diese bekommt, dreht der aktive Mann vollkommen auf und ist völlig aus dem Häuschen. Für ihn gibt es nichts besseres, als mit Menschen lange Spaziergänge zu machen, wo mit ihm gespielt und er endlich ausgelastet wird. In seiner Aufregung zieht er auch mal an der Leine und springt wild umher, da er seiner Freude Ausdruck verleihen möchte.
Wir suchen daher Menschen, die Pluto seine Lebensfreude zurück in die Augen zaubern, dem kleinen Energiebündel aber auch gleichzeitig zeigen, wo seine Grenzen liegen. Wir könnten uns vorstellen, dass Pluto mit der Zeit und der Routine die Regeln des Hunde ABC’s gut erlernt und sich an sie gewöhnt.
Pluto ist die Suche nach einem Zuhause leid und sehnt sich so sehr nach einem Ort für immer, vielleicht bei dir?
Ansprechpartner:
MARINA MANTOPOULOS
FON: 0173 3835260

zorro.dogsavior@outlook.com

JETZT SOFORT UND SICHER
MIT PAYPAL SPENDEN:

  • Pluto

    Rüde
    geb. ca. 2014
    Größe: 50 cm
    Gewicht: 23 kg
    Kastriert

  • Aufenthaltsort

    Deutschland- Zorro Hof Aerzen

  • Charakter

    energiegeladen und verspielt; braucht Menschen, die ihm eine klare Richtung vorgeben; eher ein Frauenhund; hat noch Verlustängste beim Alleine bleiben; aktiv und liebt Spaziergänge

  • Handicap