Lari – der sehnlichste Wunsch dieses Kämpferherzes ist ein eigenes Zuhause

Lari lebt schon seit langer Zeit im Stray Planet und wartet sehnsüchtig darauf, von seinem Menschen entdeckt zu werden. Doch da viele Hunde im Stray Planet warten und dies ein abgelegenes Shelter ist, hatte Lari bisher keine Chance seine Familie zu treffen und zu finden. Dabei wollen wir die Hoffnung für ihn nicht aufgeben, nachdem er sich nach einem Autounfall so mutig wieder ins Leben zurückkämpfte.

Nachdem er von einem Auto angefahren wurde und verletzt liegen gelassen wurde, wurde Lari von unseren Tierschützern vor Ort zu einem Tierarzt gebracht und notoperiert.
Doch im Shelter kam der Junge nicht zur Ruhe und konnte sich bis heute nicht von den Strapazen erholen. Ihm fehlt die Zuneigung und Liebe eines Bezugsmenschen, damit nicht nur seine körperlichen, sondern auch seelischen Wunden heilen können.

Wer möchte dem bezaubernden Lari ein Zuhause schenken und ihm seinen sehnlichsten Wunsch erfüllen?

Ansprechpartner:
MARINA MANTOPOULOS
FON: 0173 3835260

zorro.dogsavior@outlook.com

JETZT SOFORT UND SICHER
MIT PAYPAL SPENDEN:

  • Lari

    Hündin, kastriert
    g
    eb. ca. 2015
    Größe: ca. 50-55 cm
    Gewicht: ca. 20 kg

  • Aufenthaltsort

    Griechenland – Thessaloniki

  • Rasse

  • Charakter

    sucht nach einer Bezugsperson, liebt die Zuneigung von Menschen

  • Handicap

    Schmerzen am operierten Bein