Karamela – ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt!

Mai 2018:
Nach einer langen Zeit des Bangens und Wartens ist Karamela nun erfolgreich operiert worden und erfreut sich bester Gesundheit. Nun steht einem richtigen Zuhause nichts mehr im Weg. Karamela ist stubenrein, läuft prima an der Leine und kommt mit anderen Hunden bestens zurecht. Sie wäre auch der ideale Familienhund.

Mehr zu Karamela in ihrem Steckbrief.

Tiefe Wunden zeichneten im August 2017 den Körper des Hundemädchens, da sie sich in dem Draht verfangen hatte. Eingewickelt in einem Draht wurde sie auf der Straße gefunden ( April 2017)

Ihr wurde regelrecht die Luft zum Atmen abgeschnitten, denn vor allem in der Halsregion schnitt der scharfe Draht in die Kehle ein, so dass ein Loch entstand – eine medizinische Herausforderung. Ein Ärzteteam in der Universitätsklinik Thessaloniki stellte sich der Herausforderung und in einer 5 stündigen Operation schlossen sie das Loch erfolgreich.

JETZT SOFORT UND SICHER
MIT PAYPAL SPENDEN:

  • Karamela

    Hündin
    geb. ca.
    Größe: ca.45 cm
    Gewicht:
    ca. 17–18 kg
    Kastriert

  • Aufenthaltsort

    Griechenland

  • Charakter

    freundlich, verschmust, sanft, verträglich mit Artgenossen liebt Kinder und Erwachsene

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.