Foivos – kinderfreundlicher sanfter Riese sucht seine Familie

06. August 2020
Foivos der kinderliebe stattliche Rüde schickt uns zwei neue Fotos aus dem heissen Xanthi.
Leider sieht er etwas rupfig aus, denn er steckt mitten im Fellwechsel.
Wie schön wäre es, wenn er eine eigene Familie hätte, die ihn täglich bürstet, ihm ein schönes schattiges Plätzchen bietet und ihm Liebe und Zuwendung schenkt.
Für den großen Riesen wäre es ein 6er im Lotto,und wir hoffen, dass bald die MENSCHEN ihn sehen und ihm ein Zuhause schenken.

28. April 2020
Auch der liebenswerte kinderfreundliche Foivos schickt uns nach langer Zeit neue Bilder und ein Update.
Seine Betreuer im Tierheim Xanthi beschreiben ihn als sanften gutmütigen Riesen.
Immer freundlich, gelassen und darauf bedacht mit allem und jedem gut auszukommen. Nie fängt er mit anderen Hunden Streit an, arrangiert sich und liebt es Streicheleinheiten zu erhaschen.
Kinder findet er total klasse und wir denken, dass er in einer Familie mit Kindern gut aufgehoben wäre.
Leider hat sich bis jetzt niemand für den wunderschönen dreifarbigen Riesen interessiert und natürlich hoffen wir, dass er nicht mehr so lange auf seine eigene Familie warten muss.

April 2019
Dank eines großen Schutzengels ist unser Foivos am Leben und sucht nun ein Zuhause.

Vor einiger Zeit war sein Zuhause die Straße. Plötzlich war es fast zu Ende mit seinem Leben – Ein Auto fuhr den armen Rüden an. Die Menschen, die ihn anfuhren, ließen ihn schonungslos liegen.

Doch dann kam Eva, sein Schutzengel. Obwohl ungewiss war, ob er wieder auf die Beine kommen wird, nahm sie ihn ohne Zögern mit. Es stellte sich heraus, dass sein Hinterbein gebrochen war. Eva ließ ihn operieren, impfen sowie sterilisieren und nun ist der junge Vierbeiner gesund, putzmunter und sehnt sich mehr denn je nach einem festen Zuhause!

Mit anderen Artgenossen kommt Foivos gut klar. Menschen gegenüber ist er erstmal ziemlich vorsichtig, da er zunächst sicherstellen möchte, dass die Lage sicher ist. Aber wenn er erstmal auftaut, spielt er liebend gern und genießt den Kontakt sehr. Eva zeigte dem schüchternen Mäuschen, dass nicht alle Menschen ihm etwas Böses wollen.

Nun sucht er SEINEN Menschen, der ihm nur noch eine Chance gibt.

Wer gibt ihm ein Zuhause?

Bei Interesse füllen Sie bitte einen Selbstauskunftsbogen aus:

JETZT SOFORT UND SICHER
MIT PAYPAL SPENDEN:

  • Foivos

    Rüde
    geb. ca.: Ende 2017
    Größe: ca. 60 cm
    Gewicht: ca.30-35 kg

  • Aufenthaltsort

    Griechenland – Xanthi

  • Rasse

    Herdenschutzmischling

  • Charakter

    zunächst zurückhaltend, blüht aber schnell auf, wenn er Vertrauen gefasst hat, verträglich mit Artgenossen, kinderfreundlich, verschmust, sanft, geht Streit aus dem Weg

  • Handicap