NOTFALL

… ich brauche dringend Hilfe!

Elpida – Eine ganz bezaubernde Welpine die wieder laufen lernt und ihrem Schicksal getrotzt hat

14. Juni 2020
Das Leben hat es mit der kleinen Elpida nicht immer gut gemeint.
Geboren wurde sie sozusagen gelähmt. Ihre Hinterbeinchen standen weg von ihrem mageren Körper und sie robbte durch die Straßen.
So wurde sie von zwei beherzten Damen gefunden und dann auch in Obhut genommen.
Das kleine Hundemädel hatte wirklich Glück, denn sie wurde hervorragend gepäppelt und einem guten Tierarzt vorgestellt.
Dieser riet zu einer Operation und das kleine Wunder geschah.
Elpida stand auf allen vier Beinchen. Mittlerweile kann sie sogar schon wieder laufen, allerdings ist ihr Gangbild etwas unrund. Sie schwankt ein kleines bisschen beim Laufen. Aber das stört die kleine Maus nicht im geringsten.
Eine Operation wird noch stattfinden und dann sucht die kleine Kämpferin ein eigenes Zuhause.
In Griechenland wird es wohl nahezu unmöglich sein, passende Menschen für sie zu finden.
Derzeit lebt sie mit einer Katze und einem weiteren Hund zusammen.

Bei Interesse senden Sie bitte einen Selbstauskunftsbogen an:
info@zorro-dogsavior.de

JETZT SOFORT UND SICHER
MIT PAYPAL SPENDEN:

  • Elpida

    Hündin
    geb. ca. November 2019
    Größe: ca. 45-50 cm
    Gewicht: ca. 20 kg Endgewicht

  • Aufenthaltsort

    Griechenland – Thessaloniki

  • Rasse

    Mischling

  • Charakter

    verträglich mit Artgenossen, kennt Katzen, leinenführig

  • Handicap

    kaputte Wirbelsäule und benötigt eine weitere OP, kann aber laufen