Edward – Sein Name war Nobody, da niemand weiß wer er ist und wo er hergekommen ist

März 2019
Seit einigen Wochen befindet sich Edward auf dem vereinseigenen Schutzhof und wartet brav auf seine eigene Familie. In der Zwischenzeit zeigt er sich von seiner besten Seite. Edward ist ein verspielter Hund, der sich super mit allen Artgenossen versteht. Sitz, Platz, Bleib? Für ihn kein Problem und selbst beim Fressen zeigt er keinerlei Futterneid. Edward ist ein Kumpel fürs Leben. Der menschliche Kumpel sollte verlässlich und sehr souverän auftreten, denn Edward sucht auch seine Grenzen. Eine aktive Familie oder ein Single wäre für den jungen Rüden perfekt. Wie er sich mit Kindern oder Katzen versteht, wissen wir nicht. Die Familie sollte ebenfalls mit beiden Beinen fest im Leben stehen und etwas Erfahrung mit Auslandshunden mitbringen.

August 2018:
Dieser sehr hübsche und gepflegte Hund tauchte bei unserem griechischem Tierarzt vor der Praxis auf. Vermutlich wurde er ausgesetzt, entledigt wie eine Tüte Abfall. Nobody hatte ein Zuhause, das ist sicher, denn er beherrscht Kommandos wie z.B. Sitz, Platz,…

Nun „lebt“ er derzeit auf der Straße, vor der Tür unseres Tierarztes. Ein erbärmliches, klägliches und gefährliches Leben. Zu groß ist die Gefahr, dass er Opfer von Misshandlungen wird, von Giftanschlägen oder gar von einem Auto erfasst wird.

Nobody ist so verschmust, lieb, brav und möchte einfach nur gefallen. Er tut sein BESTES, damit sich jemand um ihn kümmert, ihn streichelt oder ein liebes Wort an ihn richtet.

Wir brauchen Paten, damit wir Nobody ein neues sicheres Leben schenken können.

Ansprechpartner:

MARINA MANTOPOULOS
FON: 0173 3835260

zorro.dogsavior@outlook.com

JETZT SOFORT UND SICHER
MIT PAYPAL SPENDEN:

  • Edward

    Rüde, kastriert
    geb: Februar 2018
    Größe: 60 cm
    Gewicht: 25 kg

  • Aufenthaltsort

    Deutschland – Aerzen

  • Rasse

    Schäferhundmischling

  • Charakter

    zutraulich, beherrscht Kommandos wie „Sitz, Platz“, lieb, verspielt, braucht klare Grenzen

  • Handicap

    Leishmaniose positiv

6 Kommentare
  1. Rita Westermayer
    Rita Westermayer sagte:

    Hallo
    weiß man nun schon wie alt Nobody ungefähr ist und wie groß?
    Ich bin auf der suche nach einem Rüden – habe zwei Hündinnen mittelgroß und klein aber sehr selbstbewußt.
    Ist er ängstlich oder nicht?
    Mit freundlichen Grüßen
    Rita westermayer

    Antworten
    • Marina
      Marina sagte:

      Hallo Rita, er ist etwa 60 cm groß und nicht ängstlich. Er ist sehr wohlerzogen und ein toller Hund.
      Wenn Sie Interesse haben, füllen Sie bitte die Selbstauskunft unter Vermittlung aus.
      Lieben Dank
      Marina

      Antworten
  2. Livia
    Livia sagte:

    Hallo Marina,

    hat denn Edward schon Interessenten gefunden. Nicht das wir ihn nehmen können, wir haben seit dem letzten Jahr schon einen kleinen Kretaner aufgenommen. Aber ich würde das trotzdem gerne wissen.
    Aber ich wäre an einer Patenschaft interessiert. Käme das Gespendete nur ihm zugute?

    Vielen Dank für eine Antwort…

    Livia

    Antworten
    • Marina
      Marina sagte:

      Hallo,
      wir haben ja eben miteinander telefoniert. Toll, dass sich das Missverständnis aufklären konnte. Geben Sie mir bitte kurz feedback, ob sie diese Nachricht erreicht. Danke

      Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.