Benji (Boy) – in seiner Verzweiflung schloss er sich einer kleinen Hundefamiliein den Bergen an

Dezember 2018:
Benji Boy schickt uns erste Grüße aus Thessaloniki.
Er ist noch etwas verwirrt und staunt in die Welt, vermutlich hat er das erste mal in seinem Leben sicheren Boden unter den Pfoten.
Er tobt mit den 4 Welpen BamBam, Belana, Mirabelle und Mikosch und ist munter und fröhlich.

November 2018:
Dieser wunderschöne so arg abgemagerte Hundejunge wurde vermutlich in dem einsamen Dorf in den Bergen bei Ioannina ausgesetzt. Einsam und hungrig wanderte er durch die Gegend. So traf er eines Tages die kleine Hundefamilie, die ebenfalls auf sich allein gestellt durch die unwirtliche Landwirtschaft wanderte.

Doch eines Tages hatte auch Benji ein bisschen Glück. Ein Schutzengel in Form einer Dame, die dort lebt und durch Zufall auf die kleine Hundegruppe stiess.

In ihrer Not wandte sie sich an uns Zorros und wir sicherten ihr Unterstützung zu, wenn sie es schaffen würde, den mageren Rüden Benji samt der kleinen Familie einzufangen und in Sicherheit zu bringen. Dieses ist gelungen, und Benji ist samt Familie in einen kleinen Zwinger gezogen, wo sie notdürftig versorgt werden können.
Leider ist er noch zaghaft und zurückhaltend, aber wenn wir bedenken, was der kleine Hundebub erlebt hat, kann man es ihm nicht verdenken.
Deshalb wünschen wir für Benji, dass er das Glück in ihren Pfoten halten kann, und eine Familie bekommt, die ihm stets zur Seite steht und ihm Liebe und Geborgenheit schenken.

Ansprechpartner:

MARINA MANTOPOULOS
FON: 0173 3835260

zorro.dogsavior@outlook.com

JETZT SOFORT UND SICHER
MIT PAYPAL SPENDEN:

  • Benji (Boy)

    Rüde
    geb.: Angabe folgt
    Größe: Angabe folgt
    Gewicht: Angabe folgt

  • Aufenthaltsort

    Griechenland – Thessaloniki

  • Rasse

    Angabe folgt

  • Charakter

    zaghaft und schüchtern

  • Handicap

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.